runder tisch

Neben der mittlerweile altbewährten Möglichkeit zum Austausch und zur Vernetzung stehen beim 23. Runden Tisch das Thema Fachkräfte aus EU Ländern und Drittstaaten im Vordergrund. Der Runde Tisch findet am Dienstag, 15.05.2018, von 09:00 bis 12:00 Uhr im Augsburger Rathaus (Großer Sitzungssaal) statt.

„Deutschland braucht geeignete und qualifizierte Fachkräfte in großer Zahl. Kein Arbeitsplatz soll unbesetzt bleiben, weil es an Fachkräften fehlt.“ So ist es im Koalitionsvertrag zwischen CDU/CSU und SPD formuliert. Deshalb wird ein Regelwerk zur Steuerung von Zuwanderung in den Arbeitsmarkt und das damit verbundene Recht des Aufenthalts und der Rückkehr in einem Gesetzeswerk erarbeitet, das sich am Bedarf der Volkswirtschaft orientiert.
 
Kann ein solches Gesetz die bereits bestehenden Regelungen transparenter und sogar effizienter gestalten? Welche Hindernisse müssen in Deutschland und in Europa abgebaut werden, damit die Potenziale von Migrantinnen und Migranten im Vordergrund stehen? Was kann auf EU-Ebene, Landesebene oder kommunaler Ebene getan werden bzw. wird bereits getan? Uns erwarten spannende Vorträge von interessanten Expertinnen und Experten und gemeinsame Diskussionsrunden.
 
Wir freuen uns über Ihre Teilnahme und bitten Sie zur besseren Planung um eine Anmeldung bis zum 11. Mai per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
 

  Offizielle Einladung

  Agenda